Aktuelles 2018

Auf diesen Seiten werden wir Euch auf dem laufenden halten, was gerade so bei uns passiert ist, ob wir auf Ausstellung waren, Bilder in die Galerien eingestellt haben, oder ob irgend eine Veränderung auf den anderen Seiten vorgenommen wurde.
Datum Rubrik Ereignisse Bemerkung / Bilder
25.03.2018 Ben, Nina & Juna

Katzenausstellung beim KFG e.V.

Am Wochenende waren wir an beiden Tagen auf der Internationalen Katzenausstellung vom KFG e.V. in Ransbach-Baumbach, da der Ausstellungsort nicht weit entfernt liegt.

Am Sonntag ging es nach dem gemeinsamen Frühstück dann wieder mit den Süssen zum Richten. Dieses Mal waren Ben und Juna in der Erstbewertung bei Frau Balciuniene aus Litauen und Nina bei Herrn Reinhardt-Vennemann. Ben hat wieder ein CACIB erhalten. Nina hat ihr CACIB erhalten und vom Richter einen Sonderpreis bekommen, sowie von diesem nominiert für BIS.

Juna hat ihr drittes CACJ bekommen und ist nun JugendChampion. Außerdem erhielt sie einen Sonderpreis und wurde nominiert für BIS. Meine kleine Maus hat den Titel BIS 6-9 Monate gegen die starke Konkurrenz aus allen HLH Mädchen in der Klasse gewonnen, was mich sehr stolz macht. Vielen Dank den Richtern für diese Auszeichnung.

Ben und Nina waren in der Zweibewertung bei Frau Mundre aus Litauen und haben auch hier beide ihre Punkte erhalten.

Alles in Allem war es eine runde Sache und wir hatten viel Spaß zusammen mit den anderen Ausstellern, ganz besonders mit den Sib/Nem-Züchtern. Vielen Dank an den Verein und den Richtern, sowie allen Mitstreitern herzliche Glückwünsche für Erfolge der eigenen Katzen.

24.03.2018 Ben, Nina & Juna

Katzenausstellung beim KFG e.V.

Am Wochenende waren wir an beiden Tagen auf der Internationalen Katzenausstellung vom KFG e.V. in Ransbach-Baumbach, da der Ausstellungsort nicht weit entfernt liegt.

Am Samstag waren wir mit einigen Sibi-Ausstellern verabredet und jeder hat für das gemeinsame Frühstück und Mittagessen etwas mitgebracht. Nachdem unsere Ausstellungsfellnasen in den Ausstellungskäfigen versort waren, starteten wir das reichhaltige Frühstück und einem Gläschen Sekt.

Nach der offiziellen Eröffnung ging es dann zum Richten. Alle Sibis waren in der Erstbewertung bei Frau Klein (D). Alle Drei haben ihre Punkte erhalten. Ben erhielt einen Sonderpreis und wurde nominiert für BIS. Nina erhielt ihr drittes CAC und ist nun Champion. Juna erhielt ihr zweites CACJ wurde nominiert für BIS weiblich 6-9 Monate. In der Zweitbewertung waren Ben und Nina bei Frau Wuytack. Nina erhielt ihr erstes CACIB und Ben ein weiteres CACIB.

Alles in Allem war es eine runde Sache und wir hatten viel Spaß zusammen mit den anderen Ausstellern, ganz besonders mit den Sib/Nem-Züchtern. Vielen Dank an den Verein und den Richtern, sowie allen Mitstreitern herzliche Glückwünsche für Erfolge der eigenen Katzen.

10.03.2018 Heero, Ben, Nina & Juna

Katzenausstellung beim AKRM

Ab diesem Tag waren wir auf der Internationalen Katzenausstellung vom AKRM e.V. in Birkenau-Reisen. Am Vorabend kamen wir Besuch von einer lieben Züchterin und ihren zwei Fellnasen, da wir gemeinsam morgens zur Ausstellung fahren wollten. Es hat alles gut geklappt und wir waren zeitig vor Ort, genauer gesagt, waren die an dritter Stelle der angereisten Aussteller.

Wir waren gespannt, zum Einen war es für uns das erste Mal beim AKRM e.V. und dann gab es eine Sibi/Neva-Sondershow. Die Ausstellung begann morgens mit belegten Brötchen und Sekt. Dann ging es gestärkt zum Richten. Heero, Ben, Nina und Juna waren in der Erstbewertung bei Herrn Eckhardt (F) und haben alle eine tolle Bewertung und ihre Punkte erhalten. Ben ist jetzt Champion. Heero hat einen Sonderpreis erhalten, Nina wurde nominiert für BIS weiblich offene Klasse, Juna wurde nominiert für BIS weiblich 6-9 Monate. In der Zweitbewertung waren Heero, Ben und Nina bei Herrn Pfeiffer. Nina erhielt ein BIV. Bei der Bühnenwahl gewann Nina das BIS für sich.

Alles in Allem war es eine runde Sache und wir hatten viel Spaß zusammen mit den anderen Ausstellern, ganz besonders mit den Sib/Nem-Züchtern. Vielen Dank an den Verein und den Richtern, sowie allen Mitstreitern herzliche Glückwünsche für Erfolge der eigenen Katzen.

23.02.2018 Prinz Pagan & Prinzess Pája

Geburt mit Hindernissen Am frühen Morgen machte Kira sich durch rufen bemerkbar. Ich hatte bereits sein mehreren Nächten auf dem Sofa übernachtet, damit sie mich in der Nähe hat, wenn die Geburt los geht. So war es dann ja auch. Sie maunzte mich wach und zeigte mir, hey, beweg Deine 4 Buchstaben gefälligst Richtung Wurfplatz. Gemauzt, getan - schließlich bin ich ja nur Personal.

Sie hatte anfangs ganz normal, sich steigernde Wehen. Dann irgendwann platzte die erste Fruchtblase, aber es war kein Kitten in Sicht. Die Wehen kamen und gingen, aber kein Baby. Das Warten zog sich und nach einer Zeit keimte in mir das Bauchgefühl auf, dass hier etwas nicht stimmt. Also flugs den TA angerufen und ihm die Situation geschildert. Kira habe ich dann eingepackt und bin dann mit ihr zum TA gefahren. Dort angekommen wurde als erstes ein Ultraschall gemacht. Zwei kleine Herzen konnten wir schlagen sehen, aber bei dem Kitten, welches sich im Geburtskanal befand, konnten wir keinen Herzschlag finden. Wir haben uns dann zu einem sofortigen Kaiserschnitt entschlossen, denn es ging nicht nur um das Leben der drei Kitten, sondern auch um Kiras selbst.

In der OP zeigte sich dann, dass es genau die richtige Entscheidung war. Das erste Kitten hatte sich auf dem Weg gemacht, sich aber hoffnungslos im Becken verkeilt. Da sich die Nachgeburt schon gelöst hatte, wurde es nicht mehr mit Sauerstoff versorgt und ist somit leider schon im Bauch verstorben. Es war ein kleiner kräftiger Bub, ebenfalls in black-silver-mackerel-tabby.

Die anderen beiden Babys waren gesund und ich konnte dann gegen Mittag eine halbwegs wache Kira und ein Geschwisterpärchen mit nach Hause nehmen.

27.01.2018 Heero & Ben

Katzenausstellung beim KRV Der KRV hat zur Weltausstellung gerufen und wir sind diesem Ruf gefolgt. Wie gewohnt, war es wieder eine super gut organisierte Veranstaltung, die auch sehr viel Spaß bereitet hat. Es waren viele liebe Sibi und Neva Aussteller da und der Sekt floss schon morgens reichlich. Ganz besonders habe ich mich gefreut, Anne-Claude wieder zusehen und Martin kennen zu lernen.

Ben hat seine ersten beiden CACs erhalten, Heero hat seinen letzten Punkt zum Europa Champion und darf diesen Titel nun führen. Er erhielt seinen ersten Punkt für den Großen Euro Champion und war gegen Ben und einer weiteren Konkurrenz für BIS HLH offene Klasse männlich nominiert. Die Konkurrenz auf diesen Bühnentitel war enorm, es waren sage und schreibe 9 Kater in dieser Kategorie. Der Titel ging dann auch an einen Balinsen, der auch BOB HLH gewonnen hat.

06.01.2018 Ole und Luna Neues Zuhause Ole und Luna haben sehr schnell ein neues Zuhause gefunden und leben nun zusammen in einer kleinen Familie.

Nachdem Ole und Luna im Dezember zur Weitervermittlung zu mir gekommen waren, haben sie sehr schnell ein neues Zuhause gefunden. Am 2 Weihnachtsfeiertag hatten sie den Kennenlern und Probekuscheltermin. Danach war schnell klar, dass hier eine Familienzusammenführung nach den Feiertagen stattfinden wird. Ola und Luna sind super lieb und haben aich von ihrer besten Seite gezeigt.

Heute war es dann soweit, dass ich die zwei Süssen in ihr neues Zuhause gebracht habe, wo sie schon sehnsüchtig erwartet wurden. Nach einem herzlichen Empfang, haben Ole und Luna sofort ihr neues Zuhause angesehen und es scheint ihnen auf Anhieb gefallen zu hasen. Zunächst stand dann eine kleine Spielrunde mit den Mädels an. Nach einem kleinen Snack wurde dann ordentlich geschmust.

Nach einer schönen Zeit kam für mich der Abschied, doch ich bin mir sehr sicher, dass es den Beiden dort sehr gut gehen wird.

Die News dem Jahr 2017 finden Sie HIER
Die News dem Jahr 2016 finden Sie HIER
Die News dem Jahr 2015 finden Sie HIER
Die News dem Jahr 2014 finden Sie HIER
Die News dem Jahr 2013 finden Sie HIER
Die News dem Jahr 2012 finden Sie HIER
Die News dem Jahr 2011 finden Sie HIER